Kunst und Kultur

Kunst und Kultur spielen für die Attraktivität Berlins eine wichtige Rolle. Gerade die von den freien Bühnen und freien Künstlern bestimmte Vielfalt der Berliner Kultur ist für den hervorragenden Ruf Berlins als Kulturstadt von großer Bedeutung.

Berlin gab im Jahr 2010 rund 365 Millionen Euro für Kulturförderung aus. Die freien Bühnen und freien Künstler bekommen davon nur 10 Millionen Euro. Wir fordern deshalb, die Unterstützung für die freien Bühnen und freien Künstler zu Lasten der komplett öffentlich finanzierten Kultur zu verdoppeln!

Die friedliche Revolution von 1989, der Sturm auf die Stasi-Zentrale im Januar 1990 und die Arbeit der Stasi-Unterlagen-Behörde ermöglichen es uns, in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen einen einmaligen Einblick in die Arbeit eines Repressionsapparates zu erhalten. Wenn wir aber unsere deutschen Erfahrungen mit Diktatur und Repression nicht vermitteln, werden wir anfällig für Verklärung und Beschönigung antidemokratischer Strukturen sowie für eine Abwägung zwischen Menschenrechten und vorteilhaften wirtschaftlichen Beziehungen. Deshalb setzen wir uns für den Erhalt der Gedenkstätte ein!
www.fdp.de